Über uns

Am 01.10.1998 wurde unsere Firma Johannes Strittmatter gegründet. Ein Kindheitstraum wurde Wahrheit. Nach der Schreinerlehre arbeitete Johannes zuerst als Geselle. Im Jahre 1995 hat er die Meisterprüfung gemacht. Somit war ein Grundstein zur Selbstständigkeit gelegt.  Nachdem die Eltern von Johannes Strittmatter ihre Landwirtschaft aufgaben, könnten die Räumlichkeiten der Stallungen, umgebaut werden. Somit wurde aus Stallung eine Schreinerei, die Schreinerei Johannes Strittmatter. Bereits im Jahr 2000 kam der erste Lehrling zu uns. Bis zum heutigen Tage haben wir zwei Lehrlinge ausgebildet. 

Nach einigen Anfragen an Böden, Verlegung und Renovierung von Holz-Böden, wurden nun auch hier die Maschinen dazu besorgt. Heute haben wir uns dafür spezallisiert. 

Nach 18 Jahren haben wir unseren Standort der Werkstatt nach Wutöschingen verlegt.

Jetzt ist auch Ehefrau Tanja Strittmatter, Groß- und Außenhandelskauffrau,  vormittags komplett im Büro um dort die Geschäfte vorzubereiten.